DRA_Auszeichnung_Jugend02DRA_Auszeichnung_Erwachsene

 

 

 

 

 

 

 

Das deutsche Radsportabzeichen (DRA) ist eine Auszeichnung für gute körperliche Leistungsfähigkeit und kann von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen abgelegt werden; das gilt auch für Wiederholungen. Es kann nur eine Auszeichnung im Jahr erworben werden. Bei den Einzelbereichen sind je nach Geschlecht und Alter die entsprechenden Leistungen zu erbringen (Nachweise sind durch bescheinigte Fahrtenbücher Fahrtenpass oder RTF-Wertungskarte möglich.) Die unter der Rubrik "Tourenkontrollfahrt" gewerteten Fahrten dürfen beim Radwandern nicht mehr mit gewertet werden. Wann Ihr wo die Bedingungen ableisten könnt, erfahrt Ihr aus der Terminübersicht zum Deutschen Radsportabzeichen unter www.radsportabzeichen.de und im Breitensportkalender des BDR.

Die entsprechenden Bestätigungsblätter für Eure Leistungen könnt Ihr Euch im folgenden direkt downloaden. Bei der Geschäftsstelle des Radsportverbandes NRWkönnt ihr euch gegen eine Gebühr Eure Jahresauszeichnung für das DRA anfordern:

                  Radsportverband NRW - Sportschule Wedau - Friedrich-Alfred-Str. 15 - 47055 Duisburg

Bei der Verleihung des Deutschen Radsportabzeichen wird auf Wunsch neben einer Urkunde eine Vorstecknadel ausgegeben:

 

Verleihungsgebühr für jugendliche Mitglieder (ohne Pin) 2,00 €
Verleihungsgebühr für jugendliche Mitglieder (mit PIN) 4,00 €
Verleihungsgebühr für Mitglieder (ohne Pin) 4,00 €
Verleihungsgebühr für Mitglieder (mit Pin) 6,00 €
Verleihungsgebühr für Nichtmitglieder (ohne Pin) 8,00 €
Verleihungsgebühr für Nichtmitglieder (mit Pin) 10,00 €
Zusätzlicher Pin 4,00 €
T-Shirt Erwachsene 10,00 €
T-Shirt Schüler / Jugendliche 8,00 €
Fahrtenpass 2,50 €

 

  • Download der Leistungsnachweise für Jugendliche - direkt von der Homepage des BDR
  • Download der Leistungsnachweise für Erwachsene - direkt von der Homepage des BDR


Der Rad-Club Buer / Westerholt verfügt über 3 Prüfer, die Euch kostenlos die erfüllten Bedingungen in Euren Leistungsnachweis eintragen. Im folgenden findet Ihr die Termine unseres Vereins, bei entsprechendem Interesse sind weitere Abnahmetermine für Gruppen ab 5 Personen möglich. Bitte sprecht uns dazu an:

 

Datum

Art Ort Zeit
04.07.2017 Schnellzeitfahren 20 km Marl-Polsum - Ehrenmal
     18:00 Uhr
09.07.2017 Tourenkontrollfahrt Fahrrad XXL-Meinhövel, GE-Buer ab 8:00 Uhr

 

Schnellzeitfahren 2016
Gefahren wurde wieder auf dem Kurs zwischen Polsum und Altendorf-Ulfkotte. Wie im Vorjahr war es auch dieses Jahr wieder sehr windig, trotzdem erzielten die Starter der Reihe nach Topzeiten. Michael hatte die Runde ausgeschildert und musste sogar ein wenig fegen, obwohl der Besen der Baustelle nicht ganz gewachsen war konnte die Runde zügig gefahren werden. 

Den Anfang machten unsere Jugendlichen über 5 km. Marlene trat sogar mit einem verkleideten Hinterrad an und konnte sich am Ende deutlich gegen Hugo durchsetzen. Die beiden Jugendlichen wurden von Michael und Christian begleitet, vielen Dank noch einmal dafür, und Jaochim stoppte die Zeit im Ziel nach 5 km. Dann hieß es für die beiden auf die Erwachsenen warten. 

Insgesamt standen 19 Erwachsene am Start, darunter einige Gäste. Unter den Gästen wie immer in den letzten Jahren Dennis aus Waltrop, sowie Frank, Manfred und Fabian, der sogar extra aus Mettmann mit der Bahn angereist war. Auf den Plätzen gab es dieses Jahr viele ganz knappe Entscheidungen, wobei wir wie immer nur die Zeiten aufführen und die Altersklassen außer Acht lassen. Gewinnen konnte jeder in seiner Altersklasse gemäß den Abnahmebedingungen des Deutschen Radsportabzeichens. Absolut schnellster war wieder einmal Joachim, der damit den Sieg vom Vorjahr wiederholen konnte. Zweiter und Dritter wurden Jörg und Dennis. Gewonnen haben aber wieder alle die teilgenommen haben, gelten doch beim DRA bestimmte Altersklassen und Zeiten für Gold, Silber und Bronze. Viele Krankenkassen erkennen inzwischen die Sportabzeichen der Fachverbände an und vergüten ihren Mitgliedern dafür etwas, es kann sich also durchaus lohnen das Deutsche Radsportabzeichen in Gänze abzulegen.

Alle Teilnehmer haben auf dem Rundkurs glänzende Leistungen gezeigt. Dazu meinen herzlichen Glückwunsch. Bilder vom Schnellzeitfahren findet ihr in der Galerie.

Ergebnisse Schnellzeitfahren 04. Juli 2017

 

Name min sec sec Schnitt km
Joachim H. 30 49 1849 38,9 20
Siggi 32 53 1973 36,5 20
Jürgen 33 18 1998 36,0 20
Dennis 33 58 2038 35,3 20
Wolfgang 34 23 2063 34,9 20
Marcus 34 30 2070 34,8 20
Frank S. 34 31 2071 34,8 20
Thomas 35 0 2100 34,3 20
Ingo 35 42 2142 33,6 20
Michael 35 55 2155 33,4 20
Joachim L. 36 13 2173 33,1 20
Hubert 36 22 2182 33,0 20
Peter 36 49 2209 32,6 20
Waska 37 1 2221 32,4 20
Andrea 37 27 2247 32,0 20
Theo 37 49 2269 31,7 20
Reidar 37 57 2277 31,6 20
Fred 38 48 2328 30,9 20


Gäste sind blau markiert 

Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4

Das Radsportabzeichen ist eine Auszeichnung für gute körperliche Leistungsfähigkeit und kann von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen abgelegt werden; das gilt auch für Wiederholungen. Es kann nur eine Auszeichnung im Jahr erworben werden. Bei den Einzelbereichen sind je nach Geschlecht und Alter die entsprechenden Leistungen zu erbringen (Nachweise sind durch bescheinigte Fahrtenbücher Fahrtenpass oder RTF-Wertungskarte möglich.) Die unter der Rubrik "Tourenkontrollfahrt" gewerteten Fahrten dürfen beim Radwandern nicht mehr mit gewertet werden. Wann Sie wo die Bedingungen ableisten können, erfahren Sie aus der Terminübersicht zum Deutschen Radsportabzeichen unter www.radsportabzeichen.de und im Breitensportkalender des BDR.

 

Die entsprechenden Bestätigungsblätter für ihre Leistungen können Sie sich im Folgenden direkt downloaden. Bei der Geschäftsstelle des Radsportverbandes NRW (Grüner Weg 3, 45884 Gelsenkirchen) können Sie dann gegen eine Gebühr ihre Jahresauszeichnung anfordern. Bei der Verleihung des Deutschen Radsportabzeichen wird eine Vorstecknadel ausgegeben:

 

Verleihungsgebühr für erwachsene Mitglieder (einschließlich Pin)         € 6,00

Verleihungsgebühr für jugendliche Mitglieder (einschließlich Pin)          € 4,00

Verleihungsgebühr für Mitglieder (ohne Pin)                                        € 4,00

Verleihungsgebühr für Nichtmitglieder (einschließlich Pin)                     € 10,00

Verleihungsgebühr für Nichtmitglieder (ohne Pin)                                             € 8,00

Zusätzlicher Pin                                                                                              € 4,00

T-Shirt Erwachsene.                                                                                       € 10,00

T-Shirt Schüler / Jugendliche                                                               € 8,00

Fahrtenpass                                                                                                   € 2,50

 

            Logo RC Buer Westerholt- klein

            spin_logo_neu ohne Internetseite         

 

 

Download der Leistungsnachweise und der Bedingungen

 

www.radsportabzeichen.de

 

direkt von der Homepage des Bund Deutscher Radfahrer

 

 

 

Der Rad-Club Buer / Westerholt verfügt über 3 Prüfer, die Ihnen kostenlos die erfüllten Bedingungen in ihren Leistungsnachweis eintragen. Im folgenden finden Sie die Termine unseres Vereins, bei entsprechendem Interesse sind weitere Abnahmetermine für Gruppen ab 5 Personen möglich. Bitte sprechen Sie uns dazu an:

TABLE BORDER="0" CELLSPACING="0" CELLPADDING="0"> alt