Viele von uns pflegen neben dem Radsport auch noch das Wandern als Freizeitbeschäftigung. Nachdem wir in den letzten Jahren einige wenige Wanderungen unternommen haben, wollen wir das in Zukunft etws öfter gemeinsam tun. Für 2020 hat Frank S. ein kleines Programm ausgearbeitet, welches jedem die Möglichkeit geben soll mitzuwandern.

  • 28.03. Frühjahrstour - halber Baldeneysteig von Essen-Kupferdreh nach Essen-Werden mit Besichtigung der Villa Hügel - ca. 19 km
  • 02.08. Erkundung einer Etappe des neuen "Hohe Mark Steig" über circa 15 km
  • 12.09. Frankenau - Wandermarathon am Edersee über 45 km - Absage wegen Corona
  • 26. und 27.09. - zwei Tages Tour über jeweils 21 km auf dem Rheinsteig von Ehrenbreitstein nach Braubach und von Braubach nach Kamp-Bornhofen  fällt aus wegen Corona und wird durch eine Tageswanderung ersetzt
  • 26.09. Duisburg Seenplatte und Rhein - circa 16 km
  • 07. oder 14.11. Ziel noch offen - circa 15 km
  • 27.12. traditionelle Weihnachtsrunde über circa 15 km

Wenn das Interesse an diesem Touren groß genug ist kann das Programm gerne noch ausgeweitet werden. Eingeladen sind alle Vereinsmitglieder mit uns gemeinsam auf Tour zu gehen.

Neben dem Vereinstrikot bieten wir allen interessierten Radsportlern, egal ob Vereinsmitglied oder nicht, das spezielle Gelsenkirchen Trikot,  und die dazu passende Rennhose, zum Kauf an. Vereinsmitglieder kommen dabei in den Genuß eines reduzierten Kaufpreises. Gegenüber dem Trikot vom Bundesradsporttreffen 2010 sind die Elemente des BRT 2010 entfallen. Das Trikot und die Rennhose kann in den bekannten Größen der Firmal Bio Racer von 1 bis 9 bezogen werden.

Das Gelsenkirchen Trikot kann nicht ab Lager unseres Vereinskellers bezogen werden, sondern ausschließlich nach Vorbestellung. Dieses bitten wir zu beachten. Die Preise für die Bekleidung betragen:

  Vereinsmitglieder Nicht Vereinsmitglieder
Kurzarmtrikot Quadri 36,50 € 42,00 €
Tempest Jacke langarm 65,00 € 74,50 €
Windjacke wasserfest 90% 77,00 € 88,50 €
Windjacke ohne Arme 52,00 € 60,00 €
Winterjacke 92,50 € 106,50 €
     
Rennhose kurz Professional 54,00 € 62,00 €
Rennhose 3/4 Winter Tempest 70,00 € 80,50 €
Rennhose 3/4 Sommer 56,00 € 64,50 €
Lange Rennhose Tempest 75,50 € 87,00 €
Alle Rennhosen mit Träger und Einsatz    

 

Unser Angebot umfasst verschiedene Angebote im Einradfahren. Unser Schwerpunkt liegt im Bereich Freestyle, seit 2014 haben wir aber auch eine kleine Einrad Gruppe, die für Rennen trainiert. Außerdem haben wir einige Einrad Munis mit denen wir ab und zu Ausflüge im Gelände machen. Die verschiedenen Gruppen stellen wir euch auf den nächsten Seiten vor.

Details zu den verschiedenen Traingszeiten könnt ihr hier entnehmen: Training Einrad.

 

Beim Einrad-Rennen könnt ihr Ausdauer, Geschwindigkeit und Geschicklichkeit unter Beweis stellen.

In den vergangenen Jahren hat unsere Gruppe bereits erfolgreich Wettkämpfe absolviert und die eine oder andere Medaille eingesammelt: Zebracup, Deutsche Meistenschaften Einrad-Rennen (DM) und den Einrad-Cup Münsterland (ECM). 

Das Angebot richtet sich gleichermaßen an Jung und Alt. Grundvoraussetzung ist lediglich, dass 100 Meter sicher und alleine auf dem Einrad gefahren werden können. Freies Aufsteigen ist empfehlenswert, jedoch nicht erforderlich.

Die Trainingszeiten und den Kontakt zum Trainer findet ihr hier.

 

 

Nicht nur in der Halle, auch draußen an der frischen Luft lässt sich eniges mit dem Einrad machen. Beim Training im Gelände könnt ihr unter anderem Mut, Geschicklichkeit und Ausdauer unter Beweis stellen.

Für das Training im Gelände hat der RC Buer / Westerholt einige Cross Einräder (Munis) im Bestand. Die Cross Munis geben interessierten Vereinsmitgliedern die Möglichkeit mal was anderes auszuprobieren, bevor man sich selbst ein Einrad fürs Gelände kauft. Die Räder sind im Format 20 Zoll und verfügen über extra breite Reifen (Federung!) mit Stollenprofil.

Einmal im Monat (i.d.R. am zweiten Sonntag) bieten wir ein Outdoor-Training an. Dann geht es in kleinen, geführten Gruppen auf die nahegelegenden Halden und durch die Wälder des Ruhrgebiets: Trainingsübersicht.

 

17. Oktober 2021: CTF „Kreuz und quer druch den Emscherbruch"

Zum ersten Mal findet unsere CTF als Saisonabschlussfahrt statt. Am letzten Tag der Saison 2021 bieten wir euch wieder zwei attraktive Strecken an, bei denen die Halden im Landschaftspark Hoheward und im Nordsternpark im Mittelpunkt stehen. Auf den Halden Schurenbach und Eickwinkel wurden zwei neue MTB Strecken angelegt, die an diesem Tag zum ersten Mal im Rahmen einer CTF gefahren werden können. Da wir heute noch nicht absehen können wie die Corona Situation im Oktober aussieht bieten wir euch auch dieses Jahr wieder eine Voranmeldung zu unserer Veranstaltung. Wer hier angemeldet ist hat auf jeden Fall Vorrang für die Teilnahme und kann sich seine Startzeit aussuchen. Je nach Möglichkeit werden wir auch eine Tagesanmeldung anbieten, die Startgebühr wird dann aber auf Grund des erhöhten Aufwandes 2 € höher liegen. Die Tagesanmeldung kann aber bis jetz noch nicht garantiert werden! Für die Teilnahme an unserer CTF gilt die 3G Regel, Details findet ihr in der Ausschreibung. Hier geht es zur Voranmeldung.

Unterkategorien