Der Rad-Club Buer / Westerholt unterstützt die Einführung von scan&bike für die Veranstalter im mittleren Ruhrgebiet. Wir haben drei komplette Systeme gekauft, die aus Laptop, Scanner und Drucker bestehen. Zusammen mit den notwendigen Kabeln stellen wir Systeme in einer praktischen Transportbox auch anderen Vereinen für ihre RTF oder CTF zur Verfügung. Dabei ist auch bereits eine Tonerkassette im Systemset mit enthalten, so dass ihr nur noch das Druckerpapier für eure eigene Veranstaltung kaufen müsst. 

Für den Verleih der Systeme stellen wir eine kleine Mietgebühr in Höhe von 15 € pro System in Rechnung. Dazu kommen Verbrauchskosten für den Toner, die sich nach der Teilnehmerzahl bei der Veranstaltung richten, je angefangene 500 Teilnehmer 10 €. Die Systeme werden grundsätzlich nur an Vereine verliehen, die nachweislich an einer scan&bike Schulung teilgenommen haben. Gerne stellen wir das Equipement zur Verfügung, Personal können wir allerdings nicht zur Verfügung stellen. Eine kurze Einweisung erfolgt natürlich bei der Übergabe. Wer zum Betrieb der scan&bike Systeme noch Fragen hat wendet sich bitte an seinen Regionsbeauftragten, für unsere Region sind dies Rainer Niewenhuizen und Franz-Wilhelm Tielkes. Diese stehen euch für eure Fragen gerne zur Verfügung.

Anfragen zum Verleih richtet ihr bitte an unser Vereinsmitglied Stefan Will unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Systeme können nach Absprache einige Tage vor der Veranstaltung bei Stefan Will in Gelsenkirchen abgeholt werden. Die Rückgabe erfolgt dann nach dem Wochenende.

Alle Infos zu scan&bike findet ihr hier.