News rad-net

Aktuelle Radsport-Nachrichten
  1. Manama (rad-net) - Phil Bauhaus wird weiterhin für das Team Bahrain-Victorious fahren. Wie die WorldTour-Mannschaft heute mitteilte, verlängerte der 28-Jährige aus Bocholt seinen Vertrag um weitere zwei Jahre bis Ende 2024.
  2. Frankreich (rad-net) - Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) hat heute sein Aufgebot für die Bahn-Weltmeisterschaften 2022 bekannt gegeben. Die Titelkämpfe finden vom 12. bis 16. Oktober im französischen Saint Quentin-en-Yvelines vor den Toren von Paris statt.
  3. Raubling (rad-net) - Florian Lipowitz wird Profi beim Team Bora-hansgrohe. Der 22-Jährige kommt von Tirol-KTM und fuhr in dieser Saison bereits als Stagiaire bei dem deutschen WorldTour-Team. Im Alter von 20 Jahren war Lipowitz vom Biathlon in den Radsport gewechselt, bestritt 2019 seine ersten Radrennen im Jedermannbereich und unterschrieb zur Saison 2020 einen Vertrag bei Tirol-KTM.
  4. Trient (rad-net) - Mitte September wurden in der norditalienischen Stadt Trient die Gran Fondo-Weltmeisterschaften ausgetragen. Hinter dem Gastgeberland Italien belegten die Deutschen im Medaillenspiegel mit vier Weltmeistertiteln den zweiten Rang.
  5. Aigle (rad-net) - Der Weltradsportverband UCI hat die Gravel-Weltmeisterschaften für die kommenden Jahre vergeben. Die dritte Auflage der WM wird im Herbst 2024 in Flämisch-Brabant in Belgien ausgetragen.
  6. Aigle (rad-net) - Der Kalender des Bahn-Nationencups der kommenden Saison ist komplett. Wie der Weltradsportverband UCI nun bekannt gab, findet der Auftakt in Jakarta in Indonesien statt. Der erste von drei Läufen ist demnach vom 23.
  7. Primošten (rad-net) - Jonas Vingegaard (Jumbo-Visma) hat die dritte Etappe des CRO Race (UCI 2.1) von Sinj nach Primošten über 157 Kilometer gewonnen. Damit fuhr er seinen ersten Sieg seit seinem Triumph bei der Tour de France ein.
  8. Montreal (rad-net) - Die Welt-Antidoping-Agentur (WADA) hat angekündigt, dass Tramadol ab 2024 auf der Liste der verbotenen Substanzen stehen wird. Der Weltradsportverband UCI hatte die Benutzung des Schmerzmittels bereits vor einigen Jahren verboten.
  9. Egües (rad-net) - Auch in diesem Jahr wurde eine Staffel der beliebten Dokumentarserie über das Movistar-Team, «El Día Menos Pensado» gedreht. Die Folgen sind nun auf dem Online-Streamingdienst «Netflix» verfügbar.
  10. Aigle (rad-net) - Der Weltradsportverband UCI hat die Bahn-Weltmeisterschaften für die Jahre 2025 und 2026 vergeben. Schauplatz der Titelkämpfe werden dann Argentinien und China sein. Nachdem schon mehrere Weltmeisterschaften und Weltcups in Südamerika ausgetragen wurden, ist Argentinien nun erstmals Schauplatz der Bahn-WM.