14 Vereinsmitglieder stellten sich der Herausforderung zum Bergzeitfahren. Am Mittwoch Abend galt es mal wieder die Halde Hoheward so schnell wie möglich zu bezwingen. Hierbei lieferten sich Joachim und Andreas einen heißen Kampf, den Joachim mit 1 Sekunder Vorsprung für sich entscheiden konnte. Auf Platz 3 landete Manuel. Bei den Damen war Andrea leider die einzige Dame am Start und sammelte Punkte für die Vereinsmeisterschaft bei den Frauen. Alle Ergebnisse des Bergzeitfahren findet ihr hier. In der Galerie findet ihr die Bilder vom heutigen Tage.

Nach Bruder und Vater kommt nun auch Mailin Aoife Fellmann zu uns in den Verein. Mailin fährt seit kurzem bei uns im BMX im Bikepark und hat eine Menge Spaß dabei. Sie verstärkt dazu auch noch unsere Jugendabteilung.

Wie mir vom RSV "Pfeil" Erle mitgeteilt wurde fällt die für den 03.10.2017 geplante RTF auf jeden Fall aus internen Gründen aus. Damit fällt leider eine weitere Veranstaltung in direkter Nachbarschaft aus. Es ist zu befürchten, dass es auch keine weitere Neuauflage geben wird. Am 03. Oktober bleibt als Alternative die RTF des RC Schmitter Köln und für die meisten wohl das Jedermannrennen in Münster.

Vor dem Start Small

Endlich konnten wir mal wieder in großer Gruppe starten! Das hat mich besonders gefreut und hat mir an diesem schönen und sonnigen Sonntag besonders viel Spaß gemacht.

FrühnebelDie Anfahrt mit Waska vom Polsumer Ehrenmal sah noch ganz anders aus, Frühnebel war teils so dicht, das man kaum die Hand vor Augen sehen konnte.

Die Stimmung aber ist dann irgendwie magisch...

Into the light

Unterwegs schickte die Sonne den Frühnebel dann fort und es war sehr angenehm zu fahren.

Armlinge und Beinlinge (mal wieder falsch angezogen ;-) konnten schnell in den Rückentaschen verschwinden.


Die Wege ins Münsterland waren stellenweise (in der Nähe von Herten) recht löchrig, dann zum Norden hin aber immer besser werdend.

Es rollte gut und machte viel Spaß, ich freue mich schon auf die nächste RTF mit euch!


Insgesamt waren wir 24 Radlerinnen und Radler vom RC-Buer-Westerholt, nur übertroffen von den Hernern ;-)

Viele Grüße, Jürgen

Gruppe an Ampel

Gruppe unterwegs

Wertung

Das diesjährige Zeitfahren zur Vereinsmeisterschaft findet am Samstag den 23.09.2017 um 14:00 Uhr auf der "Kegelbahn" statt, der Strecke von Lavesum nach Merfeld - und wieder zurück, d.h. die Fahrer begegnen sich unterwegs. Gestartet wird auf der Merfelder Straße Ecke Schützenstraße, Parkplätze sind vorhanden. Die Strecke führt dann bis Merfeld, macht dort eine Runde und führt wieder auf die "Kegelbahn" zurück. Sie ist flach und genau 20km lang. Hier ist der Link zur Strecke, für's Garmin: https://www.gpsies.com/map.do?fileId=kezbllyfphbcnlay

Danach fahren wir gemeinsam zum Landhaus Föcker in Lippramsdorf, dort kann man bei schönem Wetter auch draußen sitzen.

Als neues Mitglied in unserer BMX-Laufrad Gruppe und in der Jugendabteilung begrüßen wir Edwin Schlecht.